Foto-Workshop: Weihnachtsmotive kreativ fotografieren


Ab dem 1. Advent werden viele Orten mit Lichterketten, dreidimensionalen Lichterobjekten und Weihnachtsbäumen ausgestattet.

Uns bedeutet Weihnachten selbst nicht viel und im Haus haben wir keinen Weihnachtsbaum.

Aber diese leuchtenden Objekte in der Dunkelheit in der Vorweihnachtszeit haben uns fasziniert.

Sie bieten einfach eine wunderschöne Vorlage für inspirierende Fotoexperimente.

Und das Schöne dabei ist, man benötigt kein Stativ!

 

Wie die aussehen? hier ein paar Beispiele ...

 

.... diese Aufnahmen eignen sich übrigens ganz super für Weihnachtskarten!


Wer schon mal üben möchte, kann sich mit diesem Blog-Artikel schon schlau machen.

Und wer diese Tipps immer in der Kamerataschen zur Hand haben möchte, der greift zu der FotoMotivKarte KAMERAMALEREI (Weihnachten spezial), die gibt's hier.