5. Newsletter - Standort und Perspektive

Wer möchte das nicht: einfach NOCH spannendere Fotos machen, nach denen sich andere umschauen?
Ja und am liebsten auch ohne allzu viel Technik und Einstellungen an der Kamera ....
Da gibt es ein ganz einfaches Rezept:
Die Kamera fast auf dem Boden halten (der schwenkbare Monitor schont dabei unsere Gelenke!)
und die Strasse, den Weg, den Hof den Deich, die Häuserflucht fotografieren,
mal mit oder ohne einem Spaziergänger, einem Fahrradfahrer, einem Hund, einem Blumentopf im Vordergrund ...
Wenn die Landschaft/die Häuser in der Programmautomatik (P) ein wenig zu dunkel sein sollte - wobei das oft auch super spannend aussieht, ja dann kann man ja noch einmal versuchen die ±-Korrektur anzuwerfen und natürlich in die Plus-Richtung korrigieren ..... 
Bitte dabei alles ab +1 ausprobieren ....

Diese Fotos sind mit der NIKON D90 und 18 mm-Brennweite fotografiert.